Auf der PRO FachHANDEL präsentieren sich wichtige Unternehmen der Warengruppen Schaumwein und Spirituose, Convenience/Süßwaren, Wein, Bier, AfG, Trendgetränke sowie Dienstleister – bei der letztjährigen Veranstaltung waren dies sage und schreibe 179 Aussteller.

Besucher profitieren von einer erstklassigen Branchenplattform, erhalten exklusive Einblicke und erfahren als Erste von Neuheiten, Trends und Vermarktungspotenzialen. Zusätzlich profitieren die Besucher – insbesondere Mitglieder der GES eG – von attraktiven Einkaufsvorteilen vor Ort.

Sichern Sie sich am besten noch heute Ihre Eintrittskarte für die PRO FachHANDEL 2017 und profitieren Sie von fünf starken Vorteilen:

1) Branchentreff mit allen wichtigen Akteuren: Nirgendwo sonst treffen verantwortliche Branchenakteure in ihrer Gesamtheit auf persönlicher, qualifizierter Ebene in ähnlicher Weise zusammen. Auf der PRO FachHANDEL präsentieren alle großen Player aus der Schaumwein- und Spirituosenindustrie exklusiv ihre Aktionen für das Jahresendgeschäft.

2) Fachgespräche, Warenkunde, Neuheiten, Tastings: Die PRO FachHANDEL dient dem Wissenstransfer. Einkäufer, Vertriebsmitarbeiter, Fachmarktbetreiber und Besucher tauschen sich über Neuheiten und Trends aus. In Fachgesprächen und Verkostungen werden Warenkunde vertieft, Erfahrungen ausgetauscht und Kontakte für zukünftige Schritte geknüpft.

3) Trends entdecken, Potenziale ausbauen: Die Sonderfläche BIER LIVE legt den Fokus auf die Warengruppe Bier und zeigt neue Zielgruppen und Umsatzpotentiale auf. Hersteller, Importeure und kreative Brauer präsentieren ihre Biere und diskutieren mit dem Fach(groß)handel. Mit der Sonderfläche Newcomer-Market wird der Pioniergeist junger Unternehmer mit innovativen Produkten gefördert. Fachbesucher knüpfen Kontakt zu Startups. Fachhändler eröffnen sich Impulse, um sich vom Sortiment des Lebensmittelhandels abzuheben.

4) Exklusive Messekonditionen und Sonderausschüttungen: Sie profitieren an den Messetagen exklusiv von einer Vielzahl an besonderen Leistungen und Konditionen, die so nur auf der PRO FachHANDEL geboten werden. Dazu gehören unter anderem Zugaben, Werbematerial, Promotionsware sowie fachhandelsspezifische Produkte und Neuheiten.

5) Attraktive Abendveranstaltung – „Netzwerkbörse“ mit Kulinarik
Am Abend des ersten Messetages ist es schon gute Tradition, dass sich Aussteller und Besucher auf der Abendveranstaltung treffen und dabei Kontakte pflegen und vertiefen. Netzwerken in Reinkultur – in einladender Atmosphäre mit herzhaftem Buffet, Bierbar und geselligem Beisammensein.

Besucher PRO FachHANDEL

 

Möchten Sie die PRO FachHANDEL 2017 besuchen?

Registrieren Sie sich jetzt als Nutzer auf dieser Webseite und erhalten Sie Zugriff auf:

  • Eintrittskarte anfordern
  • Ausstellerverzeichnis mit Börsenangeboten
  • Messeprogramm

zur Registrierung

 

Bitte beachten Sie: Die PRO FachHANDEL ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Denn nur so sichern wir die Kompetenz der Veranstaltung als führende Leitmesse für den gesamten Fachgroßhandel, die Qualität des Angebots und Ihren erfolgreichen Messebesuch. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass für die Bestätigung Ihrer Anmeldung bestimmte Nachweise vorgelegt werden müssen.


Kontakt

Bei uns sind Sie in guten Händen. Das Team der PRO FachHANDEL berät Sie persönlich und kompetent bei der Planung Ihrer Messebeteiligung und ist auch während der Messe für Sie da.

 

Messeorganisation / Presse

Alexander Berger
messeorganisation@profachhandel.de
Tel.: 0911 39306 24
Fax: 0911 39306 29

Messeorganisation

Holger von Dorn
messeorganisation@profachhandel.de
Tel.: 0911 39306 20
Fax: 0911 39306 29

Besucher- und Ausstellerbetreuung

Frau Cetinkaya
besucher@profachhandel.de
Tel.: 0911 39306 330
Fax: 0911 39306 29

Frau Rühl
aussteller@profachhandel.de
Tel.: 0911 39306 21
Fax: 0911 39306 29

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.